Einträge von Steinmeier

Corona

Quo Vadis Handball in Westfalen?Der Handballverband Westfalen (HVW) hat sich, wie auch seine 11 Handballkreise und der Deutsche Handball-bund (DHB), in den vergangenen Wochen intensiv mit den Folgen der Corona-Pandemie für den Spielbetrieb auseinandergesetzt.Der Spielbetrieb bleibt – wie bereits am 12. März beschlossen – bis einschließlich 19. April ausgesetzt. Inzwi-schen hat der DHB allen Landesverbänden […]

Einstellung des Spiel- und Trainingsbetriebes

Der Vorstand des VfL Handball Mennighüffen hat sich nach der Unterbrechung des Spielbetriebes durch den HV Westfalen dazu entschlossen, auch ab sofort den Trainingsbetrieb einzustellen. Sobald von dieser Regelung abgewichen werden kann, erhalten die Trainer entsprechende Weisungen.    Amtliche Mitteilung AKTUELLE Information des Kreisvorstands zum Corona-Virus Der Kreisvorstand hat sich dazu entschieden, den Beschlüssen des […]

Oberligarückblick

Rückblick auf den 19.SpieltagJetzt ist in der Oberliga Westfalen wieder alles offen. Die TSG AH Bielefeld brachte den Tabellenführer ASV Hamm auf den Boden der Tatsachen zurück. Von Beginn an dominierte Bielefeld das Spiel und gewann am Ende mehr als deutlich mit 19:29-Toren. Im Aufstiegskampf haben jetzt wohl die Sportfreunde aus Loxten die besten Karten. […]

männliche A-Jugend

Die männliche A-Jugend der JSG Lömo rückt in der Bezirksliga auf den zweiten Tabellenplatz vor.Unsere männliche A-Jugend, die von Max Meise und Malte Bröhenhorst trainert wird, sorgt in der Bezirksliga für Schlagzeilen. Die Truppe holte aus den letzten acht Spielen 13:3-Punkt und schob sich inzwischen auf den zweiten Tabellenplatz vor. Den souveränen Tabellenführer JSG NSM-Nettelstedt […]

Berichte vom Wochenende

VfL Handball Mennighüffen – 07./08.03.2020Unsere erste Mannschaft konnte auch bei der Reserve des TuS Ferndorf nicht punkten. Nach der knappen 22:23-Niederlage steckt der VfL nun voll im Abstiegskampf. Unsere erste Damenmannschaft verschlief gegen die Spvg. Steinhagen 2 die erste Halbzeit völlig und unterlag klar mit 22:31-Toren. Unsere Reserve zeigte beim Abstiegskandidaten TuS Brockhagen 2 eine […]

Vorbericht

Vorbericht auf das Wochenende 7./8.03.2020Da das Spiel unserer zweiten Damenmannschaft verlegt wurde, kämpfen nur sechs Seniorenteams des VfL am kommenden Wochenende um Punkte.Unsere erste Mannschaft hat die längste Busfahrt in der Saison vor sich, denn am Samstag muss die Truppe von Trainer Andre Zwiener beim TuS Ferndorf 2 antreten. Am Samstagabend wird um 19.30Uhr in […]

Oberligarückblick

Rückblick auf den 18.SpieltagDie drei Spitzenteams gewannen ihre Partien und ebenso konnten die drei Kellerkinder Hemer, Bergkamen und Jöllenbck keinen Punkt ergattern. Der Tabellenführer ASV Hamm 2 musste in Mennighüffen alles abrufen, um am Ende knapp mit 29:30-Toren zu gewinnen. Der VfL zeigte eine ganz starke Partie, aber für einen Punktgewinn reichte es nicht. Und […]

Berichte vom Wochenende

VfL Handball Mennighüffen – 29.02./01.03.2020Das war mal wieder ein Wochenende zum Vergessen. Sechs Seniorenteams des VfL gingen an den Start und alle sechs Mannschaften gingen als Verlierer vom Parkett. Unsere erste Herrenmannschaft konnte in der Partie gegen den Tabellenführer ASV Hamm 2 voll überzeugen und verlor am Ende etwas unglücklich mit 29:30-Toren. Unsere erste Damenmannschaft […]

Vorbericht auf das kommende Wochenende

Vorbericht auf das Wochenende 29.2./01.03.2020Unsere erste Mannschaft empfängt am Sonntag um 17.00Uhr den Tabellenführer ASV Hamm 2 und alles andere als eine klare Niederlage wäre eine große Überraschung. Hamm hat in dieser Saison bislang nur einmal verloren. Beim VfL Gladbeck unterlag die Truppe von Trainer Christian Feldmann ganz knapp mit 30:31-Toren. Die Gäste verfügen über […]

Oberliga

Rückblick auf das Wochenende 22/23.2.2020Am Karnevalswochenende standen nur zwei Nachholspiele auf dem Programm. Der Tabellenführer ASV Hamm nahm auch die Hürde beim Aufsteiger HSC Haltern/Sythen und schoss am Ende noch einen sehr klaren 41:28-Erfolg heraus. Der VfL verlor bereits am Donnerstag gegen den Tabellenfünften Soester TV mit 25:28-Toren. Das war schon eine bittere Heimniederlage, aber […]