Warum zwei Handballtrainer nicht in die Halle gehen

Sport in der Krise: Handballtrainer Jasmin Gojacic vom HCE Bad Oeynhausen und Tomasz Tluczynski vom VfL Mennighüffen meiden den Gang in die Trainingsstätten. Das sind ihre Gründe.

Jürgen Krüger
01.06.2020 | Stand 31.05.2020, 16:29 Uhr

Bad Oeynhausen/Löhne. Sportvereine dürfen wieder die städtischen Sporthallen nutzen. Die Stadt Bad Oeynhausen ist bei der vorsichtigen Rückkehr in den Standardmodus etwas weiter als Löhne. Jan-Hagen Herrendörfer vom Sportbüro der Stadt Bad Oeynhausen hatte die Vereine weit vor der offiziellen Freigabe um Hygienekonzepte gebeten, um „vorbereitet zu sein, wenn es soweit ist“.

Weiterlesen

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.