Die männliche A-Jugend der JSG Lömo rückt in der Bezirksliga auf den zweiten Tabellenplatz vor.
Unsere männliche A-Jugend, die von Max Meise und Malte Bröhenhorst trainert wird, sorgt in der Bezirksliga für Schlagzeilen. Die Truppe holte aus den letzten acht Spielen 13:3-Punkt und schob sich inzwischen auf den zweiten Tabellenplatz vor. Den souveränen Tabellenführer JSG NSM-Nettelstedt (31:3-Punkte) kann man nicht mehr in Verlegenheit bringen. Aber bei dem Restprogramm (HC Steinheim und Eintracht Oberlübbe zu Hause und bei der DJK Lippstadt) sollte die Vizemeisterschaft drin sein. Das wird wohl am letzten Spieltag in eigener Halle gegen den Tabellenfünften Oberlübbe entscheiden.
Am kommenden Sonntag bestreitet die A-Jugend das Vorspiel vor unserer ersten Mannschaft gegen den HC Steinheim. Da können sich unsere Fans diese tolle Truppe mal anschauen (Anwurf: Sonntag 14.45Uhr Sporthalle Mennighüffen).

Aktueller Tabellenstand
Platz
Mannschaft
Spiele
S
U
N
Tore
Punkte
1
JSG NSM-Nettelstedt 2
17
15
1
1
674:460
31:3
2
JSG Handball Löhne-Mennighüffen-Obernbeck
17
11
1
5
558:510
23:11
3
JSG Steinhagen-Brockhagen
17
10
2
5
548:494
22:12
4
TSG Harsewinkel
17
10
1
6
531:468
21:13
5
TuS Eintracht Oberlübbe
17
10
1
6
488:423
21:13
6
TuS Brake
17
9
1
7
479:491
19:15
7
TSV 1887 Schloß Neuhaus
17
7
1
9
471:534
15:19
8
HSG EGB Bielefeld
16
6
1
9
427:426
13:19
9
SC Lippstadt DJK
16
5
2
9
333:374
12:20
10
TSV Bösingfeld
17
2
0
15
431:556
4:30
11
HC 71 Steinheim
16
1
1
14
426:630
3:29
12
HCE Bad Oeynhausen aK
0
0
0
0
0:0
0:0

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.